The International (Tom Tykwer)

20120407-175637.jpgDas hat nichts mehr mit Tykwers formalistischen früheren Werken gemein. Obwohl: die zerstörerische Ballerei im Guggenheim-Museum hat was. Letztendlich geht es mir beim Gucken aber wie bei James Bond: um was geht es eigentlich gerade? Ach, egal!

Stefon Harris: Ninety Miles

20120407-172628.jpgIch bin ja Christian Scott-süchtig. So ganz mag der Funke hier aber nicht überspringen. Zu konventionell? Zu wenig abgefahren? Ich kann es gar nicht richtig sagen. Bauchgefühl.

Graham Coxon: A + E

Oh, da habe ich mich drauf gefreut. Ich war ja immer mehr Oasis statt Blur. Aber Coxon hat mir solo immer gut gefallen. Hier klingt er anfangs des Albums wieder mehr nach Blur und er experimentiert mehr. Wirkt noch nach…